News

Unser Gastbeitrag bei Bob Blume: Ohne Schule zum Abitur – mit Abinom!

Hier findet Ihr Unser Gastbeitrag bei Bob Blume: Ohne Schule zum Abitur – mit Abinom!
„Wir sind die zweite Generation einer in Freiburg ansässigen Gruppe von aktuell 12 ehemaligen Schüler*innen zwischen 17 und 22 Jahren, die Lust hatten, sich vom konventionellen Schulsystem zu lösen. Unser Ziel ist es, unser Abitur außerhalb des Schulsystems, also autonom und in Eigeninitiative zu erlangen. Für den rechtlichen Ramen haben unsere Vorgänger den Verein Abinom e.V. gegründet.“

BZ – „Schüler der autonomen Abi-Lerngruppe „Abinom“ bereiten sich auf das Abitur vor“

Zum Artikel

„Mitte April ist es wieder so weit: Die Abiturprüfungen in Baden-Württemberg beginnen. Sechs Schülerinnen und Schüler der autonomen Abi-Lerngruppe „Abinom“ bereiten sich derzeit eigenverantwortlich darauf vor. Auch in den Fasnetferien treffen sie sich, um gemeinsam zu büffeln.“

Projektbericht Mathe-Café

Um einen Mathematik-Laisingkurs zu finanzieren, an dem 12 Mitglieder von Abinom e.V. teilnahmen, haben wir am 07.11.2017 einen Mathematikvortrag zu den Themen Arithmetik, Algebra, Geometrie und Analysis gehalten.
Mona Lenz, die den Mathematik-Laisingkurs organisierte und uns auch später tatkräftig beim Planen des Mathematikvortrages half, stellte in diesem Rahmen auch die Lernmethode Laising vor. Neben den Erlebnisberichten am Anfang und dem Vortrag über die vier Themengebiete der Mathematik, gab es in der Pause darüber hinaus auch leckeren Kuchen, Getränke und Fingerfood auf Spendenbasis.

Wir hoffen, dass es allen die da waren viel Spaß und Freude bereitete sowie einen neuen und hoffentlich verständigeren Blick auf die Mathematik vermittelte. Hier findet ihr auch die Plakate, die bei dem Vortrag zu sehen waren.

 

 

Mathe-Café Plakate